Eidgenössischer Fachausweis für Karatelehrer an Giuseppe Puglisi

Eidgen%c3%b6ssischer fachausweis f%c3%bcr karatelehrer giuseppe puglisi

Am Samstag, 27. April 2013 wurden im Anschluss an das Swiss Karate League Turnier in Liestal -im Rahmen einer kleinen Feier (mit Apéro) – durch Roland Zolliker, Zentralpräsident SKF, die ersten Eidgenössischen Fachausweise für Karatelehrer übergeben.

Im September 2012 konnten die ersten Absolventen der Swiss Karate Federation (SKF) die Prüfung zum Experten und Karatelehrer mit eidgenössischen Fachausweis absolvieren und im November 2012 wurden die Prüfungen für Karatelehrer/innen mit eidgenössischem Fachausweis durchgeführt. Anfangs 2013 genehmigte das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) die Prüfungsordnung über die Berufsprüfung für Sportartenlehrer/innen. Aufgrund dessen konnten am Samstag, 27.04.13 die ersten Absolventen/innen der SKF, darunter auch Giuseppe Puglisi – eingestuft und geprüft als Experte – ihren eidgenössischen Fachausweis als Karatelehrer/innen entgegennehmen.

Giuseppe Puglisi gehört damit dem Prüfungsgremium der Swiss Karate Federation für die Sportart Karate (11 Experten in der Schweiz) an und ist der erste Inhaber des eidgenössischen Fachausweises für die Kampfkunst / Kampfsportart Karate im Kanton Baselland.


Anhänge

Probieren geht über Studieren

Besuchen Sie ein kostenloses und unverbindliches Karate, Krav Maga oder Tai Chi Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren
oder rufen Sie uns an 061 902 03 02