Talent Eye: Schnuppertraining Karate im Budo Sport Center (Karate Stützpunkt beider Basel)

Img 0361

Mittwoch, 23. Januar 2019, nachmittags führte das Budo Sport Center Liestal unter der Leitung von Yutaka Koike, 5. Dan und Marco Nani, 1. Dan in Zusammenarbeit mit dem Sportamt Baselland ein weiteres Schnuppertraining in Karate für die Gruppe „Talent Eye“ durch.

Die top motivierten Kinder in Begleitung ihrer Eltern/Angehörigen wurden als Einstieg in die Schnupperlektion, in das konditionelle und koordinative Grundkonzept für die Sportart Karate eingeführt und lernten während der kurzen Zeit ein paar Bewegungs-Grundformen kennen. Vor allem stand dabei die Zusammenarbeit zwischen dem Rumpf und den Extremitäten (Arme und Beine) der jeweiligen Übungen im Zentrum. Schnelles Reagieren, das Orientieren im Raum und Gleichgewicht waren weitere Aspekte dieser Schnupperlektion sowie das Lernen von Aufmerksamkeit, Wahrnehmung in Verbindung mit dem nötigen Fokus für das Wesentliche. Nebst den sportlichen Aspekten kamen natürlich auch der Spassfaktor, also die Freude an der Bewegung nicht zu kurz.

Das Sportamt Baselland führt seit 2004 das Nachwuchsförder-Programm „Talent Eye“ durch.

„Talent Eye“ hat zum Ziel, bewegungsbegabten und interessierten Kindern zu ermöglichen, ihr Bewegungstalent unter fachkundiger Anleitung weiterzuentwickeln. In zwei Trainings pro Woche werden die koordinativen Fähigkeiten und Fertigkeiten verbessert. Die Trainingsinhalte sind polysportiv ausgerichtet. Geleitet werden diese Trainingseinheiten durch Sportlehrpersonen. Durchschnittlich einmal im Monat kommen die Kinder zudem in den Genuss eines Schnuppertrainings in unterschiedlichsten Sportarten.

Giuseppe Puglisi
Budo Sport Center Liestal

Kinder Karate

Gefällt dir was du gelesen hast? Auch du kannst Kinder Karate praktizieren.

Gefällt dir was du gelesen hast? Auch du kannst Kinder Karate praktizieren.

Erfahre mehr

Erfahre mehr