Selektion für den JSKA World Cup 2006 in New York (USA)

Am Samstag, 4. März 2006 wurden durch den Selektionsausschuss der Shotokan Karate Association Switzerland (SKAS) in Mürren (BE) die Selektionen für den bevorstehenden JSKA World Cup in New York (USA) vorgenommen und vier Karate-Athleten vom Budo Sport Center Liestal für diesen World Cup selektioniert. Bei den vier Karatekas handelt es sich um Marco Puglisi (Ramlinsburg), Fabrice Stutz (Hersberg), Nira Leon (Tenniken) und Patrick Meier (Bubendorf). Sie haben sich aufgrund ihrer herausragenden Leistungen im 2005 und der momentan Topform für diesen Wettkampf qualifiziert. Alle vier sind auch im Regionalen Stützpunkttraining des Schweizerischen Karate-Verbandes und Inhaber der regionalen oder nationalen Talentkarte von Swiss Olympic.


Anhänge

Probieren geht über Studieren

Besuchen Sie ein kostenloses und unverbindliches Karate, Krav Maga oder Tai Chi Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren
oder rufen Sie uns an 061 902 03 02