Spitzenleistungen der Karatekas vom Budo Sport Center Liestal am 3. Swiss Karate League Turnier in Zürich

Am Samstag/Sonntag, 22./23. September 2007, fand in Zürich (Saalsporthalle) das 3. Swiss Karate League Turnier des Swiss Karate Federation statt. Es waren rund 740 WettkämpferInnen aus der ganzen Schweiz am Start und unter anderem über 20 Karate-Sportler des Budo Sport Center Liestals.

Bei den Junioren (18-20) Jahren war in der Disziplin Kumite einmal mehr Marco Puglisi in der Kategorie +80kg erfolgreich. Er gewann alle seine Vorkämpfe ohne Gegentreffer und besiegte im Final seinen Trainingskameraden Elbasan Mzi der Zweiter wurde. Bei der Kategorie -60kg wuchs Dario Sorg über sich hinaus und besiegte seinen Finalgegner aus Delemont mit 4:0 Punkten. Einen weiteren Podestplatz bei den Junioren belegte Taner Kizilyatak (-75kg) via Trostrunde mit dem 3. Schlussrang.

Bei der Jugend konnte Nira Leon ihre Form in der Disziplin Kumite erneut bestätigen und erreichte den Final, wo sie gegen ihre Gegnerin aus Thun mit knapp 0:1 unterlag. Auch das Katateam mit Fabrice Stutz, Meier Patrick und Florian Sutter erreichten mit ihrer Darbietung bei der Jugend den Final und unterlagen gegen das Team aus Ostermundigen.

Eine weitere Augenweide war einmal mehr Fabrice Stutz in der Kategorie Kinder (-15 Jahre) der all seine Gegner in der Disziplin Kata bis in den Final mit 5:0 Richterstimmen bezwang und auch den Finalgegner aus Biel mit 4:1 Stimmen besiegte. Seine Tagesform konnte er auch im Kumite umsetzen und erreichte den Final, wo er knapp gegen seinen Kontrahenten aus Brig unterlag und Zweiter wurde. Ein weiteres Highlight war Maurice Rösch (10 Jahre) in der Disziplin Kata, der durch eine Superleistung in den Final kam und dort seinen Gegner aus Fribourg mit 4:1 Richterstimmen besiegen konnte. Auch die beiden Kata Mädchenteams vom BSC waren an diesem Wochenende erfolgreich und belegten die Plätze zwei und drei.

Insgesamt konnte das BSC Team erneute deren 13 Podestplätze und 14 Ränge als 5. und 7. Platzierte belegen und etliche Qualifikationen für die bevorstehende Schweizermeisterschaft in Biel sichern.


Anhänge

Probieren geht über Studieren

Besuchen Sie ein kostenloses und unverbindliches Karate, Krav Maga oder Tai Chi Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren
oder rufen Sie uns an 061 902 03 02