4 Silber- und 4 Bronzemedaillen für das Budo Sport Center an den Karate Schweizermeisterschaften in Zürich

Am Wochenende vom 24./25. Oktober 2009 fanden in Zürich (Saalsporthalle) die Karate Schweizermeisterschaften der Swiss Karate Federation (SKF) statt. Das Budo Sport Center Liestal, Swiss Olympic Talents Karate Stützpunkt Basel war an diesem wichtigsten Turnier des Jahres mit 10 Athleten/innen vertreten und holte sich 4 Silber- und 4 Bronzemedaillen sowie 2 Rangierungen mit dem 5. Schlussrang, wo jeweils direkt um Bronze kämpft wurde.

In der Kategorie Kumite Herren Elite -60kg wurde Dario Sorg aus Gempen Vize-Schweizermeister. Nach den Siegen im Viertel- und Halbfinal stand er im Final. Dort traf er auf seinen Gegner aus Rüti, gegen welchen er sich schwer tat und verlor knapp mit 2:4 Punkten.

Bei der U21 (Herren Kumite +78kg) ging Marco Puglisi aus Ramlinsburg an den Start und kämpfte sich ebenfalls bis in den Final vor. In diesem lief jedoch nicht alles nach Wunsch und so kam es, dass er in der Verlängerung gegen seinen Kontrahenten aus Biel mit 0:3 Punkten in Rückstand geriet und diesen nicht mehr aufholen konnte. Nach vier Schweizermeistertiteln in Serie (2005-2008) musste er sich zum Abschluss seiner Junioren Karriere mit der Silbermedaille begnügen. In der Elite war er nicht am Start, da er sich aufgrund seiner 7-monatigen Verletzungspause nicht für das Endturnier qualifizieren konnte.

Ein weiterer Höhepunkt war der Finalkampf von Fabrice Stutz aus Hersberg (Sportklassenschüler) bei der Kategorie U18 Kumite Herren -68kg. Er trat dort gegen seinen stärksten Rivalen aus Zürich an und verlor den Endkampf in der Verlängerung mit 0:1 Punkten. Auch er hatte das Glück nicht gerade auf seiner Seite und musste sich mit 2. Schlussrang begnügen. Auch eine starke Leistung zeigte der zweite Sportklassenschüler Maurice Rösch aus Buus in der Kategorie Kata U14. Er besiegte im Halbfinal den Vorjahressieger und musste sich aber im Final gegen seinen Gegner aus Orpund mit 1:4 geschlagen geben.

Bronzemedaillen gingen bei der Elite und U21 im Kumite Herren an Elbasan Mzi (+84kg), Patrick Meier (-68kg) und Taner Kizilyatak (+78kg) sowie in der U18 Kata Herren an Fabrice Stutz.


Anhänge

Probieren geht über Studieren

Besuchen Sie ein kostenloses und unverbindliches Karate, Krav Maga oder Tai Chi Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren
oder rufen Sie uns an 061 902 03 02