2 Gold, 1 Silber- und 3 Bronzemedaillen für das Budo Sport Center an den Karate Schweizermeisterschaften in Zürich

Am Wochenende vom 19./20. November 2011 fanden in Zürich (Saalsporthalle) die KarateSchweizermeisterschaften der Swiss Karate Federation (SKF) statt. Das Budo Sport Center Liestal, Swiss Olympic Talents Karate Stützpunkt Basel war an diesem wichtigsten Turnier des Jahres mit 13 Athleten/innen vertreten und holte sich 2 Gold, 1 Silber- und 3 Bronzemedaillen sowie 2 Rangierungen mit dem 5. Schlussrang, wo jeweils direkt um Bronze kämpft wurde.

Herausragend waren die Leistungen der beiden Leistungssportathleten (LSF BL) und neuen Schweizermeister Claudio Sousa und Vize-Schweizermeister Maurice Rösch sowie von Sascha Rösch der ebenfalls Schweizermeister wurde.

Claudio Sousa ging in der Disziplin Kumite, Herren -76 (U18) an den Start. Im ¼-Finale und ½ Finale besiegte er seine Gegner mit einer überzeugenden Leistung und stand nach 2009 und 2010 zum dritten Mal in einem SM-Finale. Im Final traf er auf seinen Gegner aus Laufenburg, den er in einem packenden Zweikampf mit 5:2 Punkten besiegte und sich den Schweizermeister-Titel im Kumite holte. Den zweiten Titel holte sich Sascha Rösch in der Disziplin Kumite, Herren U12. Er überzeugte in den Vorrunden mit seinen blitzschnellen Fausttechniken und besiegte im Finale seinen Gegner aus Kreuzlingen mit 4:2 Punkten.

Maurice Rösch holte sich den Vize-Schweizermeister in der Disziplin Kata. Er zeigte eine beeindruckende Leistung in den Vorrunden und liess seinen Gegnern eigentlich nicht den Hauch einer Chance. Im Final traf er auf seinen Gegner aus Biel, gegen welchen er mit 1:4 Punkten unterlag.

Bronzemedaillen holten sich Maurice Rösch, Kumite Herren -57kg (U16), Jasmin Brüderlin, Kumite Damen -47kg (U16) und Sascha Rösch, Kata Knaben (U12).


Anhänge

Probieren geht über Studieren

Besuchen Sie ein kostenloses und unverbindliches Karate, Krav Maga oder Tai Chi Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren
oder rufen Sie uns an 061 902 03 02