Maurice Rösch holt Gold in Hard

Kevin wagner ramona br%c3%bcderlin maurice r%c3%b6sch hard %c3%b6sterreich

Am Samstag, 25. Januar 2014 nahmen die Nachwuchs-Stützpunktathleten/innen (U16-U21) vom Budo Sport Center Liestal am ersten Int. Punkteturnier - dem Karate Champions Cup - in Hard am Bodensee (Oesterreich) teil.

Maurice Rösch (KV-Sportlehre / LSF BL) ging in der Disziplin Kata (Formen) Kategorie U18 an den Start und kämpfte sich mit einer beeindruckenden Leistung gegen seine Gegner aus den Nachbarländern (Deutschland und Österreich) bis in den Final vor. Das Finale bestritt er gegen seinen Kontrahenten aus Schottland, welchen er mit 3:2 Richterstimmen bezwingen konnte und seine Form für die bevorstehende EM in zwei Wochen, mit seiner ersten Goldmedaille im neuen Jahr krönte.

In der Disziplin Kumite Damen U21 +60kg war auch Ramona Brüderlin (KV-Sportlehre / LSF BL) am Start und erreichte mit packenden Zweikämpfen den Final. Im Endkampf traf sie auf die Finalgegnerin aus Salzburg, gegen welche sie kein Rezept fand und sich klar mit 0:5 Punkten geschlagen geben musste. Mit der Silbermedaille zum Jahresauftakt, hat auch Ramona klar gemacht, dass sie für den EM Einsatz in Lissabon (P) parat ist. Nebst den beiden zeigte auch Kevin Wagner (Sportklassenschüler LSF) im Kumite U16 +70kg einen starken Wettkampf und holte sich gegen Deutschland die Bronzemedaille.

Am Karate Champions Cup der Austrian Karate Federation gingen über 500 Athletinnen und Athleten aus 14 Nationen sowie 84 Vereinen an den Start.


Anhänge

Probieren geht über Studieren

Besuchen Sie ein kostenloses und unverbindliches Karate, Krav Maga oder Tai Chi Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren
oder rufen Sie uns an 061 902 03 02