Doppel-Gold (U21 und Elite) für Ramona Brüderlin und Bronze für Maurice Rösch am 15. Int. Italian Karate Open in Biella/Italien

Ramona br%c3%bcderlin in action am italian open

Sa/So, 22./23. März 2014 fand in Biella (Italien) die Austragung des 15. Int. Italian Karate Open statt. Auch das Budo Sport Center Liestal ging mit neun Athleten/in an diesem Grossanlass an den Start.

Ramona Brüderlin startete am Samstag und kämpfte sich sowohl in der Kategorie Kumite U21 Damen +60kg sowie in der Elite -68kg mit klaren Siegen bis in die Finals vor. In der U21 setzte sie sich einmal mehr klar durch und gewann den Final der U21 klar mit 3:1 Punkten. Im Final-Duell in der Elite spät am Abend, lieferten sich Ramona und die Italienerin einen packenden Zweikampf, wo Ramona nochmals ihre Willensstärke und Topform unter Beweis stellte und den Finalkampf mit 2:1 Punkten für sich entschied. Mit zweimal Gold war Ramona die erfolgreichste Sportlerin des Schweizer-Teams an diesem Wettkampf-Wochenende.

Maurice Rösch ging am Sonntag in seiner Spezialdisziplin Kata in der Kategorie U18 an den Start. Er erreichte mit einer sehr guten Darbietung die 1⁄4 Finals, wo er sich einem seiner starken Konkurrenten aus Italien mit 1:4 Richterstimmen geschlagen geben musste. Da dieser es ins Final schaffte, erhielt Maurice via Trostrunde nochmals die Chance im Kampf um Bronze. Im Kampf um Platz 3 gelang ihm mit seiner Darbietung „Unsu“ eine perfekte Darbietung gegen einen weiteren spitzen Kontrahenten aus Italien und sicherte sich so mit 3:2 Richterstimmen die Bronzemedaille am Italien Open.

Nebst den beiden Medaillengewinnern, verpasste Gowtham Sangarapillai im Kumite -63kg (U16) knapp die Bronzemedaille und wurde fünfter und Alessandro Sama Kumite -70kg (U16) sowie Severin Koch Kumite -61kg (U18) erreichten den siebten Schlussrang.


Anhänge

Probieren geht über Studieren

Besuchen Sie ein kostenloses und unverbindliches Karate, Krav Maga oder Tai Chi Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren
oder rufen Sie uns an 061 902 03 02