4 x Silber und 2 x Bronze am 7. Swiss Karate Open in Wallisellen

Maurice roesch swiss open 2015

Am Samstag, 28. Februar 2015, fand die siebte Austragung des Swiss Karate Open in Wallisellen (ZH) statt, an welchem auch die Karatekas vom Budo Sport Center Liestal (Regionales Leistungszentrum Karate beider Basel) am Start waren.

Maurice Rösch konnte nach dem Gewinn seiner Kata EM-Bronze-Medaille vor rund 3 Wochen seine Form einmal mehr unter Beweis stellen und holte sich in der Elite die Bronze- und in der U18 die Silbermedaille. Bei der Elite verlor er unglücklicherweise gleich die erste Begegnung gegen den späteren Gewinner aus Italien knapp mit 2:3 Richterstimmen. Via Trostrunde kämpfte er sich bis zum Kampf um Bronze nach vorne und gewann diese Begegnung gegen den starken Kontrahenten aus Luxemburg mit 4:1 Richterstimmen. In der U18 kam er ins Final, wo er sich nach ein paar Unsicherheiten gegen Italien geschlagen geben musste.

Weitere Top-Leistungen im Kumite zeigten Ramona Brüderlin (U21), Gianluca Vanacore (U18) und Kevin Wagner (U16). Alle drei kämpften sich in ihrer Kategorie in den Final und unterlagen dort jeweils nur knapp ihren Gegnerinnen. Alle drei gewannen die Silbermedaille. Ramona Brüderlin konnte in der Elite nicht mehr an den Start, da sie sich in der U21 im 1/4 Finale verletzte und dadurch ihr Leistungen nicht mehr 100% Prozent abrufen konnte. Eine weitere Bronze-Medaille holte Severin Koch (U18) im Kumite, nachdem er im Halbfinale ausschied und sich via Trostrunde den 3. Schlussrang sicherte.

Herzliche Gratulation!!!


Anhänge

Probieren geht über Studieren

Besuchen Sie ein kostenloses und unverbindliches Karate, Krav Maga oder Tai Chi Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren
oder rufen Sie uns an 061 902 03 02