Karatekas vom Budo Sport Center Liestal holen in Sursee 2 Gold-, 4- Silber und 6 Bronzemedaillen und Maurice Rösch wird für den Grand Slam sowie Cup-Sieger 2014 ausgezeichnet

Maurice r%c3%b6sch gewinner u21 kata

Am Samstag/Sonntag, 14./15. März 2015 fand in Sursee das erste Swiss Karate League (Qualifikationsturnier) der Swiss Karate Federation statt. Auch die Karate Leistungssportler/innen des regionalen Karate-Stützpunkt vom Budo Sport Center waren einmal mehr erfolgreich am Start. Gold und Silber für Maurice Rösch sowie Auszeichnung für den Grand Slam als erfolgreichster Kata-Wettkämpfer in der U18 sowie als Cup-Sieger Elite 2014 von der Swiss Karate Federation.

Maurice Rösch wurde am Sonntag, 15.03. aufgrund seines erfolgreichen Jahres 2014, durch den Zentralpräsidenten Roland Zolliker mit den Auszeichnungen Grand Slam und Cup-Sieger in der Elite 2014 ausgezeichnet!

Auch an diesem Wochenende präsentierte Maurice Rösch einmal mehr eine Top-Leistung. Er startete neu in der Kategorie U21 und wie bereits im letzten Jahr auch in der Elite, in seiner Spezialdisziplin Kata (Formen). In beiden Kategorien war er nicht zu stoppen und besiegte all seine Gegner in den Vorrunden, ¼ und ½ klar und stand in beiden Kategorien in den Finals. In der U21 holte er sich nach einer beeindruckenden Darbietung gegen seinen Gegner aus Luzern mit 5:0 Richterstimmen die Goldmedaille. In der Elite reichte es gegen seinen Kontrahenten aus Burgdorf nur für Silber, nachdem er eine kleine Unsicherheit in seiner Performance hatte und damit mit den hervorragenden 2. Schlussrang belegte. Mit diesen Leistungen hat Maurice den Gewinn der EM-Bronzemedaille in der U18 bestätigt und gezeigt, dass er auch zu Beginn dieser Saison in der höchsten Juniorenkategorie U21, wie aber auch in der Elite mit seinen Konkurrenten mithalten kann.

Weitere Top-Leistung erbrachte Meltem Polatli in der Disziplin Kumite -47/U16. Sie holte sich ihren ersten Sieg an einem SKL und gewann den Final gegen ihre Gegner in aus Kreuzlingen klar mit 3:0 Punkten. Auch die Kevin Wagner (Kumite +70/U16) und sein Bruder Mika (Kumite +40/U12 erreichten am Samstag beide den Final und gewannen die Silbermedaille. Tamara Mega kam in der U21 ebenfalls in den Final und holte ebenfalls Silber.

Ramona Brüderlin konnte (verletzungsbedingt) noch nicht an ihre Leistungen aus dem 2014 anknüpfen und verlor den Halbfinal gegen ihre Gegnerin aus Neuenburg. Via Trotzrunde holte sie dann noch die Bronzemedaille (-61kg/Elite). Weitere Bronzemedaille via Trostrunden konnten sich Gianluca Vanacore (-61kg/U18), Severin Koch (-68kg/U18), Sascha Rösch (-70kg/U16), Jonathan Müller (+50kg/U14) und Tim Rigert (-40kg/U14) sichern.

Rangierungen im Kampf um Bronze erreichten:

Am Samstag

  • Melisa Polatli, 5. Rang Kumite -54kg/U16
  • Amir Mneimne, 5. Rang Kata U12
  • Amir Mneimne, 5. Rang Kumite +40kg/U12
  • Tim Rigert, 7. Rang Kata U14

Am Sonntag

  • Ramona Brüderlin, 5. Rang Kumite -61kg/U21
  • Tamara Mega, 5. Rang Kumite -50kg/Elite
  • Maurice Rösch, 7. Rang Kumite -75kg/U21

Das Budo Sport Center ist mit 12 Podestplätzen und 7 Rangierungen (5. und 7. Platz) gut in die laufende Saison gestartet. Mit rund 900 Starts war das erste Qualifikationsturnier in Sursee einmal mehr bestens besetzt. Die nächste Gelegenheit sich zu messen und Punkte für die Qualifikation der Schweizermeisterschaften zu sammeln, ist das 2. Swiss Karate League Turnier am 18./19. April in Fribourg.

Herzliche Gratulation!!!

Alle Impressionen auf Facebook.


Anhänge

Probieren geht über Studieren

Besuchen Sie ein kostenloses und unverbindliches Karate, Krav Maga oder Tai Chi Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren
oder rufen Sie uns an 061 902 03 02