Kevin Wagner holt Bronze am Champions-Cup in Hard (A)

Kevin wagner holt bronze am champions cup in hard

Samstag, 23. Januar 2016, nahm das Karate-Team vom Budo Sport Center Liestal zum Saisonstart, am alljährlichen Int. Karate Champions-Cup in Hard (Österreich) teil. Das Turnier war auch in diesem Jahr ein wichtiger Gradmesser für die bevorstehenden Karate-Europameisterschaften vom 5.-7. Februar in Limassol (Zypern).

Kevin Wagner hatte ein starkes Teilnehmerfeld und überzeugte vor den bevorstehenden Junioren Europameisterschaften mit einer starken Leistung und holte in seiner Disziplin Kumite die Bronzemedaille in der Kategorie U18, +76kg. Mit klaren Siegen gegen Deutschland, Öesterreich und Dänemark, musste er erst im Halbfinale gegen den amtierenden WM-Bronze Gewinner aus Deutschland eine knappe 0:1 Niederlage hinnehmen und sicherte sich dann im Kampf um Bronze wiederum gegen einen Deutschen den 3. Schlussrang mit einem 5:0 Sieg.

Nebst Kevin konnte sich gegen die sehr starke Konkurrenz aus den umliegenden Ländern nur noch Gianluca Vanacore in der U21 (Kumite, -60kg) durchsetzen, der gegen Deutschland den Halbfinal verlor und den Kampf um Bronze nach einer knappen 2:3 Niederlage seinem Teamkollegen aus der Schweiz überlassen musste. Einer weitere Platzierungen mit einem 7. Rang belegte Maurice Rösch (Kata U21), der jedoch an diesem Wochenende nicht zu seiner Topform fand.

Der Champions-Cup in Hard war einmal mehr mit 600 startenden Wettkämpfer/innen aus 18 Nationen bestens besetzt und mit den starken Nationen Deutschland, Frankreich, Österreich und Italien für alle eine echte Herausforderung und Gradmesser.

Herzliche Gratulation!

Wettkampf- und Leistungssport Karate

Gefällt dir was du gelesen hast? Auch du kannst Wettkampf- und Leistungssport Karate praktizieren.

Gefällt dir was du gelesen hast? Auch du kannst Wettkampf- und Leistungssport Karate praktizieren.

Erfahre mehr

Erfahre mehr

Probieren geht über Studieren

Besuchen Sie ein kostenloses und unverbindliches Karate, Krav Maga oder Tai Chi Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren
oder rufen Sie uns an 061 902 03 02