Ramona Brüderlin gewinnt Bronze am K1 Premier League Turnier in Dubai (Arabischen Emirate)

Ramona k1 dubai

Freitag-Sonntag, 31. März - 02. April 2017 nahmen Ramona Brüderlin und Maurice Rösch vom Budo Sport Center Liestal am K1 Premier League Turnier (Königsklasse) in Dubai (Arabischen Emirate) teil. Ramona startete in der Disziplin Kumite Damen Elite +68kg und Maurice in seiner Spezialdisziplin Kata (Formen) Herren Elite.

Ramona Brüderlin gewann ihre erste Begegnungen gegen ihre Kontrahentin aus Holland mit 2:0 Punkten und unterlag in der zweiten Runde gegen ihre Gegnerin aus Bulgarien mit 0:3 Punkten. Die starke Bulgarin erreichte anschliessend den Final, so dass Ramona nochmals eine Chance erhielt ins Turnier einzugreifen. Via Trostrunde sicherte sich Ramona mit klaren Siegen gegen ihre Kontrahentinnen aus Jordanien (6:0 Punkten) und Macao (10:0 Punkten) den Einzug ins kleine Final am Sonntag. Dort traf sie im Endkampf auf ihre Gegnerin aus Russland an und besiegte diese in einem spannenden Zweikampf mit 3:2 Punkten im Kampf um Bronze! Ramona gewinnt ihr erstes Edelmetall an einem K1 Premier League Turnier und konnte damit ihre momentane Topform vor der EM im Mai unter Beweis stellen.

Auch Maurice Rösch war in seiner Spezialdisziplin Kata Herren Elite in Dubai am Start, gewann gegen Saudi Arabien den 1. Durchgang (5:0) und verlor dann aber in der zweiten Runde (1:4) gegen seinen Kontrahenten aus dem Iran. Einmal mehr keine Trostrunde und das vorzeitige Aus an diesem Wettbewerb in der Königsklasse der weltbesten Kataspezialisten.

Herzliche Gratulation!!!

Wettkampf- und Leistungssport Karate

Gefällt dir was du gelesen hast? Auch du kannst Wettkampf- und Leistungssport Karate praktizieren.

Gefällt dir was du gelesen hast? Auch du kannst Wettkampf- und Leistungssport Karate praktizieren.

Erfahre mehr

Erfahre mehr

Probieren geht über Studieren

Besuchen Sie ein kostenloses und unverbindliches Karate, Krav Maga oder Tai Chi Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren
oder rufen Sie uns an 061 902 03 02